nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Das Sparpaket - Sehr gut!

Von: Rolf Habermann (rolhafman@googlemail.com) [Profil]
Datum: 07.06.2010 14:07
Message-ID: <9D908E19Ctschingbumm@94.75.214.39>
Newsgroup: de.talk.tagesgeschehen
Proteststurm von Opposition und Gewerkschaften: Sparpaket birgt sozialen
Sprengstoff

Das gigantische Sparpaket der Bundesregierung ist noch nicht einmal
offiziell verkündet, da hagelt es bereits Kritik von allen Seiten.
Gewerkschaften und Opposition sehen den sozialen Frieden gefährdet und
wollen massiven Widerstand leisten.

.....


Das Hauptproblem seien die geplanten Kürzungen bei denen, die sich kaum
wehren könnten, sagte Generalsekretärin Nahles auf NDR-Info.

----------------------------------

Ja und?
Ja, es muß gespart werden, da beisst keine Maus den Faden ab.
Warum bei denen Sparen die sich wehren können? Würde man das machen, dann
wären die Hauptzahler weg und der Schaden noch größer und die ach so Armen
hätten dann erst recht nix.

Sozialer Frieden gefährdet? Den sozialen Frieden haben die auf den
Gewissen, die mit der Umverteilung von Oben nach Unten angefangen haben.

Gerecht? Was ist schon Gerecht? Gerecht ist es jedem das zu lassen, was er
erwirtschaftet.

Jammern hilft nicht, gespart werden muss und ich halte die Sparmassnahmen
noch für sehr sehr human.

Die Linken würden das ganz anders machen. :->



[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten