nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

US-Soldat wegen Weitergabe von Massaker-Video verhaftet

X-FaceVon: Falcko (out.of@the.dark) [Profil]
Datum: 08.06.2010 08:34
Message-ID: <hukoa2$r34$2@speranza.aioe.org>
Newsgroup: de.soc.politik.misc de.talk.tagesgeschehen
US-Soldat wegen Videos über Massaker in Haft
zuletzt aktualisiert: 08.06.2010 - 02:30

Washington (afp). Ein Soldat der US-Armee im Irak ist unter dem
Verdacht festgenommen worden, im April ein geheimes Video
über den tödlichen Beschuss irakischer Zivilisten durch einen
US-Kampfhubschrauber auf der Internetseite "Wikileaks"
veröffentlicht zu haben.

Armee-Ermittler fassten den 22-jährigen Analysten Bradley Manning,
nachdem er sich im Internet als Quelle des Videos zu erkennen
gegeben habe, wie ein Pentagon-Sprecher mitteilte.
Manning sei derzeit in einem Stützpunkt in Kuwait
inhaftiert und warte auf die Anklage.
Quelle: Rheinische Post
http://nachrichten.rp-online.de/politik/us-soldat-wegen-videos-ueber-
massaker-in-haft-1.77648

Wie lange müssen wir zu noch mit ansehen, wie diejenigen,
die uns die Wahrheit sagen, zu Opfern gemacht werden?

Der Typ ist ein Held, aber jetzt ist er vermutlich bald tot.

Wie in Österreich unter Hitler - sie nannten die Weitergabe
von Filmen oder Fotos über den Massenmord "Volks- oder
Landesverrat" - und dafür gab es die Todesstrafe.

Ist Osama ein zukünftige Hitler?
Wir hoffen es nicht!

[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten