nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Auktions-Portale im Ausland?

Von: Schwesowski Karl (schwesowski.karl@gmx.de) [Profil]
Datum: 03.05.2010 16:10
Message-ID: <09c3f96c-d78e-495a-a05e-bc37cea65b47@g21g2000yqk.googlegroups.com>
Newsgroup: de.talk.liebesakt
Servus,

gibt es eigentlich nur in Deutschland Auktionsportale a la gesext.de?
Es muss so was doch auch beispielsweise in den USA geben? Oder trauen
die sich da nicht, wegen etwaiger komischer Anti-Prostitutions-
Gesetze?

Ich hab schon mal was gegooglet, aber es scheint, das Web fand den
Vaterschaftsprozess damals deutlich faszinierender, als gesext.de die
Identität des entsprechenden Kunden preisgeben musste.

Oder die ausländischen Analoga haben es nicht so mit SEO, wer weiß...
jedenfalls finde ich zu Stichwörtern wie "online sex auction" im
Wesentlichen nur eine Flut alter Meldungen über diesen
Vaterschaftsfall damals und sonst nix.

[ Auf dieses Posting antworten ]