nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Re: Huraahh! PKW Maut! Endlich! Ich freu mich so sehr!

Von: Klaus (klauswscvhmidt@web.de) [Profil]
Datum: 07.06.2010 14:10
Message-ID: <huinkd$bpa$1@newsreader5.netcologne.de>
Newsgroup: de.soc.wirtschaft de.soc.politik.misc de.talk.tagesgeschehen
"Wolfgang Kieckbusch" <kieckbusch@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:9af331b3-73f0-43c1-a6eb-62a245e64b3c@g30g2000yqc.googlegroups.com...
On 16 Apr., 05:55, "R diger Thomas" <th_...@hotmail.de> wrote:
> Wenn unsere Regierung auch keinen blassen Schimmer von Wirtschaftspolitik
> haben sollte: Von extra-genialen Eigentoren kann sie aber wohl
> mittlerweile
> ein Lied singen! .. :)


Ich würde es für gerecht halten, eine PKW-Maut zu erheben.
Dafür wird die Kfz-Steuer abgeschafft und die Autofahrer zahlen nur,
wenn sie fahren!
Vielfahrer werden automatisch stärker belastet als Wenigfahrer.

Wolfgang Kieckbusch

Hallo Wolfgang,
ich würde Dir ja gerne zustimmen, wenn es nicht die Überlegungen geben
würde:
- die öffentlichen Verkehrsmittel können in vielen Fällen nicht das
Autofahren ersetzen
- heute wird, wenn man einen Job haben möchte, Mobilität gefordert. Die Maut
würde für die Arbeitnehmer. die in vielen Fällen
ohnehin schon lange Fahrzeiten in Kauf nehmen müssen, zusätzliche Kosten
bedeuten.
Gruß von
Klaus



[ Auf dieses Posting antworten ]