nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Waehlt Links!: ~ damit wir aufhoeren, Links zu waehlen!

Von: Hermann Niederreiter (hermann.niederreiter@arcor.de) [Profil]
Datum: 28.03.2010 13:21
Message-ID: <sneuq5lgl3ul8l3qvgsb73fikobkpm3g31@4ax.com>
Newsgroup: de.org.politik.misc de.soc.misc
(Dieser Beitrag ist im WWW (S. Signatur) leichter zu lesen.)
(Bitte, Fixed Fond verwenden.)

(Dies ist eine (bewusste) Wiederholung.
Denn dieser Beitrag gehört zusammen und Zeit-nah mit vielen der
in letzter Zeit gebrachten (nachfolgend unten genannten) Beiträge.

Diese Beiträge und dieser Beitrag
sind einander Kontext.

(* Feiglinge (kindliche; mitlaeufige) !:
~ kaempfen nicht um ihr Usenet! ~ DAS gemeinsame freie Medium!

* Schwuchtel ueberlassen ihre Verantwortung
(wechselnden
(also: nicht-verantwortlichen))
Macht-Habern

* Romantisiererei/ Ideologisiererei/ Wunsch-Glaeubigkeit ist
desastroes & faschistoid

* Der Buerger ist der  Chef (dauerhaft & zu oberst verantwortlich).
~ nicht die Justiz;...

* Welt-Regierung in spe: eine (irrationale) Romantik/ Ideologie;
~ schadet Vielfalt-&-Wettbewerb;... ~ desastroes;
~ Separations-Gemetzel

* Gross-Staaterei (~ inkl. Welt-Regierung in spe):
eine (irrationale) Romantik/ Ideologie;
~ schadet Vielfalt-&-Wettbewerb;... ~ desastroes.

* K a m p f   um Buerger-Souveraenitaet!

* Arbeitslosigkeit kommt von der Gewerkschaft.

* Priesterschaften schaden.
~   schaden  Ratio;  Buerger-Souveraenitaet;
natuerlicher Wirtschaft

* 80% wollen Wichtiges selbst entscheiden.
Aber die Gauner verwehren es ihnen.

* Macht bedient sich selbst.

* Staats-Aufgaben:
monopolistisches Grund-Legendes und ggflls.
rasche vorlaeufige Hilfe))


Wählt Links!:

~ damit wir aufhören,

Links zu wählen!: *


* ~ damit wir aufhören,
Links zu wählen bzw. aufhören,
die Sozis als potentielle Wähler zu berücksichtigen!

(~ aufhören wg. der Sozi Desaster.

(S. Neuseeland früher; England früher; Kommunismus)

(Auch die C*U und die FDP sind soziell u/o
wollen von Sozis gewählt werden.))


* Sozis sind irrational: -

- Sozis sind gläubig.

~ an den (väterlichen) Staat;
an die (väterliche) sog. 'Elite' (Macht-Haber)


(Sie glauben an wechselnde Macht-Haber.

(~ also an nicht-verantwortliche Macht-Haber.

(Der Bürger ist aber
der dauerhaft verantwortliche eigentliche Chef.)


(~ Aber:
Macht bedient sich selbst. ~ auch mentale.

(Sie bauen den Zentralismus stetig aus.

~ Scheibchen- & Gewöhnungs- -weise
& durch Gläubigkeit an die sog. 'Elite' (Macht-Haber)))


- Sozis sind romantisch/ ideologisch/ Wunsch-gläubig.

(~ dazu gehören u.a. auch ihre Gläubigkeit an:

an den Staat;
an Gleichheit (~ gegen Vielfalt-&-Wettbewerb);
an die Welt-Regierung in spe;

(~ gegen Vielfalt-&-Wettbewerb der Nationen
(~ Wettbewerb auch um Zivilisiertheit))


- Sozis bekämpfen Vielfalt-&-Wettbewerb

(~ gläubig an Staat & Gleichheit.)


- Sozis glauben an sog.
'Intellektuelle'; sog. 'Geist'; Sprach-Künstler ('Schöngeister').


* Besser ein Ende mit Schrecken (~ durch Sozis) als ...

(S. Neuseeland; England; Kommunismus;...)


* Sozis ist Gleichheit ('Gerechtigkeit')
wichtiger als: -

- als Wachstum;

(~ Wachstum durch freie Arbeit

(~ ohne Arbeits-Verbote.

(Tarife;...)))


- als Vollbeschäftigung ('Überhitzung');

(~ Vollbeschäftigung durch freie Arbeit.)


- als Hilfe für Wenigverdiener (~ bekämpft von ihrer Gewerkschaft).

(~ Kombi-Lohn (Verdienst - Steuer + Stütze);

fester %-Anteil an der nationalen Produktion)


* Wählt Links damit wir immun werden gegen
die globale DDR, auf die wir zusteuern.

(~ zusteuern bzgl.:
Zentralismus; Faschistoidheit;
(Bürger- -Entmündigung/ -Bevormundung; -Erzieherei)
Verschwuchtelung; politischer-Korrektheit;
Staats-Gläubigkeit; Groß-Staaterei;
(monopolistische) staatliche 'Gestalterei';
Vielfalt-&-Wettbewerb; Verarmung;..;
globalem Separations-Gemetzel.

(Mit 'Schwuchteltum' meine ich etwa: mentale Kindlichkeit))


* Anders
(~ als durch eine Regierung der Sozis)
gewöhnen wir uns fatalistisch
an unseren stetigen Niedergang.

~ und  r e a g i e r e n   n i c h t .

(~ wie England; Neuseeland; DDR; UDSSR; China;...)


Es führt kein Weg daran vorbei, die Sozis zu wählen:

Es ist unverantwortlich, feige, kurz-sichtig,
die Sozis nicht zu wählen.

--------------------------                   --------------------------


Sozis sind (irrational)

romantisch/ ideologisch; Wunsch-gläubig.

~ insbes. bzgl.: -

- Schwuchtel-Paradies;

(~ für das sie den (väterlichen) Staat zuständig sehen)
(= Freiheit von Verantwortung)

(S. 'Lebens-Qualität', die
Verantwortlichkeit/ Erwachsenheit & Bürger-Souveränität
nicht einschließt.)


- generelle Zuständigkeit des ('väterlichen') Staates;


- Gleichheit;

(~ materiell ('Gerechtigkeit');
mental;
sexuell-mental ('Gender';...)
Welt-Regierung (~ ohne Vielfalt-&-Wettbewerb der Nationen);
(~ Wettbewerb auch um Zivilisiertheit))
Groß-Staaterei;
Freiheit von Vielfalt-&-Wettbewerb;...)


- Zentralismus; (monopolistisch) staatl. 'Gestalterei';

- Welt-Regierung;...)

--------------------------                   --------------------------


Der Staat ist desaströs: *

(Er ist zu minimieren.

~ zu minimieren: auf
Unvermeidbares; Monopolistisches; Grund-Legendes)


* die Macht-Haber sind nicht dauerhaft zuständig:
sind also nicht-verantwortlich.

* die Macht-Haber werden nicht wirklich beaufsichtigt.


* die Macht-Haber
& die (politisch-korrekten) (Einbahn) Massen-Medien
sind verfilzt.

~ verfilzt mit der Filz-Kaste und mit den mentalen Macht-Habern.


* Macht bedient sich selbst; ist korrupt;
& und sie verrottet die Mentalität des Bürgers.


* Staats-Maximierung
& Zentralismus & Kindlichkeit/ Verkindlichung
ist relevant bzgl.:

geistiger-Inzucht; Mitläufigkeit; politischer-Korrektheit;
Zahl der Staats-Bediensteten
& sonstiger Bezieher von Steuer-Geldern;

Bürger- -Entmündigung/ -Bevormundung; -Erzieherei;
(irreparabler) Indoktrination;

(~ Indoktrination zu Gläubigkeit;
(~ zu zu Gläubigkeit an (mentale) Macht-Haber))

Bürger- -Erwachsenheit/ -Verantwortlichkeit;
-Souveränität; -Kommunikation;

Groß-Staaterei;..;

Zustände wie in der DDR bzw. in Griechenland
bzgl. Staats-Maximierung.

--------------------------                   --------------------------

Diskussion in: de.soc.misc .
Bürger-Kommunikation tut Not!


Mit freundlichem Gruß, Hermann Niederreiter
--
www.macherland.de/WaehltLinks.htm.      Das Usenet: DAS gemeinsame freie
Medium.   Nutzen & verteidigen wir's!   Es wird bekämpft. ~ bekämpft von
mentalen Macht-Habern;   von ihren (Einbahn-) Massen-Medien;   von ihren
(gedungenen) Gaunern.            Kommunikations-Bekämpfung ist Gaunerei.

[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten