nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Empfehlen Sie Antworten auf abgeordnetenwatch.de

Von: Wolfgang Ewert (w.ewert2002@gmx.de) [Profil]
Datum: 15.04.2010 14:37
Message-ID: <htdj97-ebl.ln1@news.wolfgang.ewert.com>
Newsgroup: de.org.ccc
Empfehlen Sie die Antworten von Dr. Hans-Peter Uhl (CSU),

es sind dies insbesondere die an Alvar und Jürgen, wo er schreibt:

"in meiner ersten Antwort an Herrn Freude bin ich aus Höflichkeit nicht
explizit auf die Hypothese "Etablierung von aktiven Täterschutz"
eingegangen, weil ich sie für völlig abwegig halte. Generell ist es
meine Sache, wie ich antworten will."

"Sie verstehen sicherlich, dass es nicht sinnvoll ist, wenn ich alles
zehnmal wiederholen muss. Bitte sehen Sie es mir daher nach, wenn ich
der Vereinfachung halber auf bereits erfolgte Beantwortungen hinweise,
...
Ferner verweise ich auf meine Presseerklärungen zum Thema,"

http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_hans_peter_uhl-575-38015.html

Dass das Antworten auf nachgefragte unbeantwortete Fragen sind, erklärt
sich aus dem Zusammenhang.

Im Usenet gibt es für solches Verhalten eine besondere Urkunde.

Wolfgang

--
Nirgendwo hängt der Schulerfolg so stark von Einkommen und Vorbildung
der Eltern ab wie in D'land. Das dt. Schulsystem versagt bei der
Förderung von Arbeiter- und Migrantenkindern. (dpa/FTD 22.11.04)

[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten