nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Verschlüsselung DSL-Router Nutzername/Passwort?

Von: Georg Schwarz (georg.schwarz@freenet.de) [Profil]
Datum: 10.01.2010 16:57
Message-ID: <1jc442b.uvbri810jdwpsN%georg.schwarz@freenet.de>
Newsgroup: de.org.ccc
Ìch habe hier ein altes Asus AAM 6330BI DSL Modem/Router geschenkt
bekommen. Unter 192.168.1.1 bietet es in Webinterface, zu dessen Zugriff
man allerdings Nutzername und Paßwort benötigt. Im Web habe ich mehrere
Berichte gefunden, denenzufolge diese Informationen unter
http://192.168.1.1/userdata verfügbar sind. Die Beispiele im Web hatten
z.B. folgende Ausgabe:
admin.misko.CLASS_MAINTENANCE.Default.

Bei meinem Router kommt unter dieser URL folgende Ausgabe:

Hy!@17Kom=.{NC&67!tsn.CLASS_MAINTENANCE.Default.

Anscheinend verwendet meine Version Verschlüsselung bzw. Hashes zur
Ablage von Nutzername (die 10 Zeichen vor dem ersten Punkt) und Paßwort
(die 10 Zeichen zwischen erstem und zweitem Punkt).
Erkennt jemand, um welchen Algorithmus es sich handeln könnte, und hat
einen Tipp, wie man Nutzername und Paßwort rekonstruieren könnte?


--
Georg Schwarz    http://home.pages.de/~schwarz/
georg.schwarz@freenet.de  +49 151 11559652

[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten