nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Voting für mein Döggelchen

Von: Guido Faust (guido.faust@post.rwth-aachen.de) [Profil]
Datum: 11.03.2010 08:01
Message-ID: <7vripgFcefU1@mid.dfncis.de>
Newsgroup: de.markt.tiere
Mein Hund nimmt an einem Voting teil.

Da ich gerne Ihn gewinnen sehen möchte, wollte ich euch fragen ob Ihr eure
Stimme abgeben könntet?

Es handelt sich dabei um eine sitzende Deutsche Dogge mit blaumen Halzband.
Der Bildername lautet: DUSTY aus Übach-Palenberg

Referenzbild: http://hswoche.weiss-intermedia.de/typo3temp/GB/d28a184349.jpg

Voting kann hier abgegeben werden.
http://hswoche.weiss-intermedia.de/index.php?idH&pid26

Grund für mein Anliegen:

Eigenlich wollte ich nur zuerst ein paar tolle Bilder von Ihm ins
Netzstellen.
JETZT verfolge ich andere Ziele.

Wenn wir spazieren  gehen haben ich oft das Problem, das die Leute Angst vor
Ihm haben, da er nicht gerade klein ist.

Duyts ist jetzt ein Jahr alt und wiegt jetzt schon über 50kg und hat ein
Schultermass von 85cm.
Die meisten 4 jährigen Kinder sind kleiner oder genaus so groß wie er.

Das Problem was nervt ist wennn die Leute die Straßenseite wechseln oder im
großen Bogen um den Hund gehen,
so ob er Sie gleich auffressen möchten. Dabei hört er gut. Sobald Passanten
unseren Weg kreuzen hole ich den Hund sofort ran.
Auch macht er keine Anstallten zu den leuten zu gehen. In der Regel sitzt er
friedlich neben mir.

Ich möchte mit dem Voting ein bischen aufklären. Wenn der mein Hund gewinnt
ist er in der Zeitung mit einem Artikel.
Wenn alle sehen das der Hund friedlich ist werden vielleicht weniger Leute
in der Ortschaft panisch reagieren wenn Sie den Hund sehen.

Jeder der Ihn kennt wird bestätigen das unsere Dogge ein sanfter Riese ist.
Er kommt super mit alle Hunden aus; egal ob groß oder klein.

Es gibt sogar Leute die Ihren Mini-Hund auf den arm nehmen und dann sagen
"komm schnell weg befor er dich auffrist". Wenn es nicht
so traurig wäre könnte man darüber lachen.

Deshalb lasse ich Ihn an den Wettbewerb tei nehmen. Damit meine Stimme
gehört wird in der Zeitung muß er Gewinnen.

Ich möchte beim Sparziergang eher auf den Wettbewerb angesprochen werden als
einem Vergleich mit dem Höllenhund gegen zu agumentieren!

Vielleicht helft Ihr mir ein bischen.

Wenn Ihr mehr Fotos sehen wollte könnte Ihr das auf meiner HP
http://www.Treffpunkt-Boscheln.de in der Galerie.

Gruß

Guido



[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten