nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

Deutsche Doggenwelpen suchen ein Zuhause

Von: Guido Faust (guido.faust@post.rwth-aachen.de) [Profil]
Datum: 07.04.2009 23:10
Message-ID: <741tpbF102b3hU1@mid.dfncis.de>
Newsgroup: de.markt.tiere
Hallo ich gebe folgende Zeilen i.A. einer guten Freundin auf.


Unsere Deutsche Doggen Babys sind in der Nacht vom 6.03.-7.03.09 geboren.
Es sind,
1 Schwarze Rüden,
1 dunkel Grauer Rüden
1 Schwarze Hündin
1 Gefleckte Hündin
Die hier stehen, sind noch zu haben, die anderen Mäuse haben schon
Liebevolle Eltern gefunden und bekommen schon von ihren Besuch und werden
geknuddelt von ihren.
Von unserem Frauchen werden wir ja auch viel geknuddelt, aber es wäre
schöner mit der neuen Familie zu knuddeln.
Die anderen Warten auf euch, um auch liebevolle Familien zu bekommen.
Da wir keine Züchter sind, haben unsere kleinen auch keine Papiere, aber sie
werden 4-mal entwurmt, 1mal geimpft und sie bekommen auch einen Chip und den
EU-Ausweis.
Wir handeln nicht mit unseren Welpen, all unsere Welpen haben einen
Festpreis.
Egal welche Farbe der oder die kleine hat.
Da unsere Babys alle die gleiche Pflege brauchen und das gleiche Futter
bekommen.
Unsere kleinen werden mit zwei Kindern groß, einer 3J. und der große ist 12
Jahre.
Auch haben wir noch einen kleinen Hund bei uns.
Wenn ihr mehr über uns unsere Rasselbande erfahren möchtet, schaut doch mal
auf unsere HP

http://www.die-rasselbande-vom-sonnenscheinpalast.de/

Gerne stehen wir ihn auch mit rat und tat zur Seite.
Bei einer Tasse Kaffee oder Tee kann man sich nett unterhalten und sich in
aller ruhe seinen Welpen aussuchen.
Preisanfragen werden über E-Mail nicht mehr beantwortet, da wir denken, dass
es sehr unpersönlich ist!
Wir nehmen uns die zeit für Sie sehr gerne.
Also wenn sie ersthafte absichten mit unseren kleinen haben, dann rufen Sie
uns doch einfach an unter der Nr. 02954/979699 oder 0173/7254800 (bis 21
Uhr)


[ Auf dieses Posting antworten ]