nntp2http.com
Posting
Suche
Optionen
Hilfe & Kontakt

AOCD und Gebührenanzeige

Von: Malte Gell (malte-usenet-052004@nurfuerspam.de) [Profil]
Datum: 17.12.2008 02:19
Message-ID: <cm0m16-gi5.ln1@520025427657.dialin.t-online.de>
Newsgroup: de.comm.geraete.isdn.misc
Hallo,

wir haben AOCD, also Gebührenanzeige während (und lt. Telekom) auch nach
dem Gespräch. Hm, das Telefon, ein Sinus 301, zeigt für eine MSN nun
z.B. an "Summe: 27". Klasse, sind das Einheiten oder Cent? Im Telefon
lassen sich auch Kosten je Einheit einstellen.
Aber AOCD ist ja nun kein "Gebührenimpuls", bei dem man nochwas
einstellen müsste, oder etwa doch?

Gruß
Malte


[ Auf dieses Posting antworten ]

Antworten